Improvisationstheater

Wie bringt man den Papst, das Nokia Handy 6110 und Frischkäse unter einen Hut? Das wussten die Improvisationsschauspieler bis vor einer Minute auch nicht, aber jetzt stehen sie gerade auf der Bühne und spielen eine Szene dazu.

  • Integraler Bestandteil des Vortrags mit diesem Titel („Einfach gute Partner gewinnen“) war Ihre Live-Version einer Akquisitionssituation. Dabei haben Sie mit Witz Un- und Unterbewusstes der Zuhörer angesprochen und damit genau den richtigen Ton getroffen. […] Für Ihren spontanen und schnellen Einsatz und Ihre kompetente, gründliche und kreative Arbeit bedanke ich mich. Uns hat es großen Spaß gemacht und die interne kollegiale Resonanz zu Ihrem Beitrag spricht für sich.
    Zitat über das Improvisationstheater

Das Prinzip ist einfach...

Ein Handlungsgerüst ist vorgegeben, die Zuschauer werfen Begriffe in die Runde und die Impro-Akteure kreieren eine unterhaltsame Geschichte. Beim Business-Improvisationstheater kommen dabei auch Produkte, Gegebenheiten und Menschen des jeweiligen Unternehmens vor, um einen persönlichen Bezug zu den Tagungsteilnehmern herzustellen.

Als Show im Abendprogramm...

Ein Showblock voller Spaß und verbaler Interaktion. 15-25 Minuten Unterhaltung mit hohem Tempo. Eventtauglich verpackt und inszeniert – eine Show mit Spaßgarantie!

  • Ihre sehr professionellen Kollegen haben genau das geschafft, was wir uns von Ihrem Engagement erhofft hatten: Das Miteinander in Prozessen auf eine zwar spielerische und auch spaßige aber dennoch tiefgehende Art und Weise erlebbar zu machen und so das tägliche Miteinander in der (internationalen) Zusammenarbeit positiv zu verändern.
    Zitat über das Improvisationstheater